de

Marktüberblick

Dieser Artikel ist keine Rechtsberatung.

Kryptowährungen in Brasilien

Software für Finanztechnologie

Es gibt keine spezifische Regulierung der Blockchain-Technologie in Brasilien. Das brasilianische Gesetz erkennt oder etabliert das Konzept der Blockchain oder einer ihrer Anwendungen, einschließlich Kryptowährungen, nicht, obwohl es derzeit Gesetzentwürfe im Kongress gibt, die auf die Regulierung digitaler Vermögenswerte abzielen.1

Einige Finanzbehörden in Brasilien haben jedoch Dokumente zu Kryptowährungen und ICOs veröffentlicht. Obwohl sie nicht wie Gesetze durchsetzbar sind, sind sie ein gutes Beispiel dafür, wie Regierungsbehörden diese Vermögenswerte typischerweise definieren.1

Die Finanzbehörde hat festgelegt, dass Steuerzahler alle Gewinne aus Transaktionen mit „virtuellen Coins“ wie Bitcoin und anderen Kryptoassets deklarieren müssen. Wenn der Transaktionsbetrag R$ 35.000 übersteigt, muss die Person 15 Prozent des Einkommens als Einkommenssteuer zahlen.1

Virtuelle Währungen in Brasilien

Fintech in Brasilien

Fintech in anderen Ländern

Anmerkungen
  1. https://thelawreviews.co.uk/title/the-financial-technology-law-review/brazil
Angebot für Startups

Schnellstart für 5.000 $

Sie können Ihre Plattform starten, indem Sie zunächst 5000 US-Dollar und den Rest nach 6-12 Monaten zahlen, wenn Ihr Unternehmen wächst